C-Schiene


« zurück zur Übersicht

Laufschiene für ABUS Schleppleitungsstromzuführung. Die ABUS Schleppleitungsstromzuführung kann u. a. als Stromversorgung von max. zwei Hebezeugen auf einer Fahrbahn eingesetzt werden. Bei Fahrwegen > 30 m ist wegen des hieraus resultierenden Kabelbahnhofes der Einsatz einer Schleppleitung nicht mehr zu empfehlen. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielseitig: Stromzuführungen zu ortsveränderlichen Maschinen und Geräten, so z. B. bei Katz-und Längsfahrten von Kranen, Hängebahnen, Elektrozügen und Werkzeugmaschinen.

« zurück zur Lexikon-Übersicht
c schiene